address-icon

Kolodishchi Siedlung, Puteyskaya Str., 56

Herstellungstechnologien

Heutzutage ist ein hochwertiges Produkt ohne moderne Ausrüstung nicht mehr vorstellbar. Unser Bereich ist keine Ausnahme. Deswergen benutzen wird modernste Technologien und Ausrüstung zur Erzeugung von Großmodellen und Architekturentwürfen. Auf dieser Seite beschreiben wir die wichtigsten Prozesse und Technologien zum Modellbau. Der gesamte Prozess kann in 5 Hauptstufen unterteilt werden.:

  • Projektierung (3D-Visualisierung, Design)
  • 3D-Druck und Fräsen
  • Vorbereitung von Details, Replikation
  • Färbung
  • Montage, Verpackung

Die zukünftigen Modelle oder Entwürfe erscheinen zunächst im virtuellen Raum in Form eines 3D-Modells oder eines vollständigen Renderings des gesamten Entwurfs.

Oft legen wir selbst die Gestaltung der Modelle oder des Entwurfs fest und helfen damit dem Kunden bei der Entscheidung, was für ihn am besten geeignet ist, um seine Ziele und Aufgaben zu erfüllen.

Nachdem das Design-Modell mit dem Kunden abgestimmt wird, entwerfen unsere Designer die Details, Baugruppen und andere Elemente des zukünftigen Entwurfs.

design-img design-img design-img design-img
design-img design-img design-img design-img
design-img design-img design-img design-img

Die nächste Stufe beim Modellbau ist die physische Erzeugung von Details eines Modells, Komponenten und anderen Elementen für spätere Montage.

In unserer Werkstatt gebrauchen wir den 3D-Druck. Beim Modellbau verwenden wir drei 3D-Drucker (Formlabs Form2, Ultimaker 2+, Projet 1500), die mit verschiedenen Technologien und Materialien drucken. Dadurch können wir die höchsten Ergebnisse in der Projektdetaillierung erzielen und die Produktionszeit erheblich reduzieren, ohne die Qualität der Modelle zu beeinträchtigen.

design-img design-img design-img design-img
design-img design-img design-img design-img
design-img design-img design-img design-img

Einige Details fallen auf eine CNC-Fräsmaschine. Hier werden die Wände der zukünftigen Miniaturgebäude, Staubschutzkappen aus Plexiglas, Untergestelle, Schilder sowie Großdetails mit der Möglichkeit der Bearbeitung (3D-Fräsen) erzeugt.

design-img design-img design-img design-img
design-img design-img design-img design-img

Eine der wichtigsten Erzeugungsstufen ist das direkte manuelle Vorbereiten, Schleifen und Montieren von Elementen eines Modells. In dieser Phase vollenden unsere Spezialisten die Teile manuell nach dem 3D-Druck oder Fräsen, führen SKD-Montage durch und bereiten Teile für die Färbung vor. Einige Details werden im Allgemeinen manuell erzeugt, z.B. Miniaturbäume. Wenn es erforderlich eine große Anzahl identischer Teile zu erhalten, wird die Replikationstechnologie verwendet, indem Formpressung und Gießen von flüssigem Kunststoff in Silikonformen erfolgen.

design-img design-img design-img design-img

Die Färbung erfolgt in einer speziellen Kammer mit hochwertigen Autoemails in mehreren Schichten. Vor dem Auftragen werden die Lackteile normalerweise grundiert, um Oberflächendefekte und eine bessere Haftung zu erkennen. Alle Farben werden nach dem RAL-Katalog eingefärbt. Bei Bedarf wird die Oberfläche der Details nach der Färbung lackiert.

design-img design-img design-img design-img

Die Endmontage eines Modells ist die wichtigste Erzeugungssphase.

Eingefärbte Teile werden zu einer Einheit zusammengebaut. Beleuchtung, dynamische Elemente werden eingebaut, Schilder und Aufschriften werden angebracht. Daher wird das Modell auf einem Untergestell installiert und mit einer Staubschutzkappe abgedeckt.

design-img design-img design-img design-img
design-img design-img design-img design-img

Das fertige Produkt wird in einem Versandbehälter (Karton oder Eurogroßraumkoffer) verpackt. Die Verpackung ist sehr wichtig für unbeschädigten Erhaltungszustand.

design-img design-img design-img design-img

Nach Kundenwunsch liefern wir unsere Produkte an jeden Ort der Welt.